Beiträge von 1.Adam

    nehme keine Tabletten . Mit Tabletten war es bei mir schlimmer . Also die erste große psychose kam Ende 2018. Als ich aus dem Schub kam und realisierte das alles nicht echt wahr kam das große tief. Ja und da bin ich immer noch ^^

    also das war nur eine psychose . Ne harmlosere . Hatte noch Andere die richtig Horror waren . Zwangseinweisung und abilify 20 mg folgten . Als die Ärzte keine fremd oder eigengefährdung bei mir fest stellen konnten hab ich mich selbst entlassen . Abilify nach einigen Wochen ausschleichen lassen und mit CBD angefangen. Keine stimmen mehr . Keine psychosen mehr. Konzentration ist angeknackst und depressiv bin ich. Schwer solche psychosen zu verpacken . Nächstes Jahr tagesklinik ..mal sehen .

    Es war so : ich habe telepathisch mit allen glaubensrichtungen kommuniziert. Buddhismus. Christentum. Islam. Judentum. Liebe und Frieden unter allen Menschen gepredigt. Jeder Mensch hat mich gehört . Ich war König der Menschheit daher auch mein Nickname. Ich konnte das anfangs in der psychose gar nicht glauben dass ich so was kann aber wurde dann von diversen stimmen überzeugt . Ging dann soweit dass ich im real life echt peinliche Aktionen gerissen habe. Seit ich Realität und psychose wieder unterscheiden kann gehts mir irgendwie schlechter als vorher ^^ telepathie wäre schön gewesen aber ist leider nicht real