Beiträge von Bjoern81

    Markus , Nun ja ich arbeite Vollzeit , weil ich dazu zum Glück noch in der Lage bin . Möchte mit meiner Partnerin später mal Haus und Kinder haben. EM-Rente kam für mich nicht in Frage. Solange ich brav meine Medis nehme , ist auch so schnell kein Rückfall zu erwarten . Und falls es doch mal wieder passiert , gehe ich eben wieder ein paar Wochen auf Station und mache danach ne Wiedereingliederung . Ich möchte , so gut es eben geht , ein normales Leben führen. Und die Schwerbehinderung ist , wie gesagt , nur eine Absicherung . Besonderer Kündigungsschutz , 5 Tage Extra Urlaub. Habe zum Glück einen sehr guten und sozialen Arbeitgeber (Airbus) , der mich unterstützt und mir Hilfe anbietet.

    Habe wegen meiner Schizoaffektiven Störung einen GdB von 60 . Ist bis 2024 gültig , danach muß ich neu beantragen. Komme aber super zurecht mit meiner Partnerin. Brauche absolut keine Betreuung. Arbeite normal Vollzeit. Ist halt super mit dem besonderen Kündigungsschutz und den 5 Tagen Extra Urlaub im Jahr.

    Das hatte ich auch . Ich saß auf einer Parkbank und ein Vogel mit einem Wurm im Schnabel kam ganz nah an mich ran . Dann bekam ich eine SMS von einem Kumpel : " Ein fetter Vogel hat mir gezwitschert , dass ... " . Da dachte ich auch , dass das kein Zufall sein kann. :)