Beiträge von Tanni

    Hallo ihr Lieben,


    ich möchte eigentlich gerne einen Grad der Behinderung feststellen lassen (wegen meiner Schizophrenie).


    Nun habe ich etwas Angst, dass ich dann eine Betreuung aufgebrummt bekomme irgendwann in dem Zusammenhang.


    Ich möchte keine Betreuung haben. Ich komme super alleine zurecht.


    Kann mir die Schwerbehinderung insoweit als Nachteil gereichen?


    Zur Info: Ich bin durchschnittlich jährlich in einer Psychiatrie wegen der Krankheit. Und habe schon zweimal eine Wiedereingliederung gemacht anschließend.


    P.S. dadurch dass ich Vollzeit arbeite, denke ich, dass es auch sein kann, dass ich weit unter 50% Schwerbehinderung nur bekomme.