Corona: :"Immunsystemen von Kindern nicht mehr trainiert"


  • Zitat

    Im Streit um Corona-Schutzmaßnahmen in Schulen folgt Kassenarzt-Chef Andreas Gassen nicht der Linie des RKI, das alle Maßnahmen bis zum Frühjahr beibehalten will. "Aus meiner Sicht ist es vertretbar, in Schulen auf Masken zu verzichten", sagte der Vorsitzende der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) dem Redaktionsnetzwerk Deutschland. "Durch die langen Phasen des Lockdowns, Social Distancing und des Maskentragens sind die Immunsysteme der Kinder mittlerweile so untrainiert, dass sie an Viren erkranken, die ihnen früher nichts anhaben konnten", so Gassen. Schon jetzt müssten auffällig viele Kinder wegen Erkrankungen der oberen und unteren Atemwege im Krankenhaus behandelt werden.