Verliebt in den Psychiater

  • Hallo, bin vor 8 Monaten an einer Psychose erkrankt bin dann in die Psychiatrie in aschendorf gekommen und habe dort ein gut aussehenden jungen Arzt kennengelernt. In diesen habe ich mich verliebt das Ding ist nun dass er davon weiß und ich will später dort arbeiten wo er ist . Ist das denn möglich ? :question_mark:

    • Offizieller Beitrag

    Hat dieser "junge Arzt" dich behandelt oder habt ihr euch so zufällig auf Station kennengelernt?
    Klingt für mich etwas nach Liebeswahn, also das dir dieser Arzt das beschützende oder die Sicherheit vermittelt die du suchst, aber an sich ist es doch sehr unrealistisch das sich ein Arzt praktisch in seine Klienten verliebt, zu denen er ja eine professionelle Distanz hat(oder wie sich das nennt). Insofern bist du für ihn ja eher Schutzbefohlene und er würde sich auf rechtlich dünnen Eis bewegen.

    Zumindest stelle ich mir das etwas unpassend vor und vermute das es bei dir vielleicht Krankheitsbedingt ist das du dich in ihn verliebt hast. Vielleicht findest du ihn auch einfach nur interessant und nimmst das eher als verliebt sein wahr, weil er dir geholfen hat?
    Vielleicht solltest du ihn mit deinen Gefühlen für ihn irgendwie konfrontieren um da etwas Klarheit zu schaffen. Du schreibst zwar das er davon weis aber manchmal kann man ja so Signale von Frauen auch falsch verstehen oder deuten.

    Ist das denn möglich ?

    Mir ist unklar was du meinst. Dort zu arbeiten wo er ist, klingt für mich etwas verwirrend..

  • Admin der Arzt meinte auch dass es sich wahrscheinlich um einen liebswahn handelt weil ich zudem auch einen Rückfall inszenierte um zu ihm nach unten zu kommen. Aber ich finde jeder kann sich in jeden verlieben, ob es nun der Arzt ist oder nicht. Da muss man nicht gleich denken man ist im liebeswahn...

    ich will nicht nur dort in der Psychiatrie arbeiten weil er da ist, sondern weil mich das interessiert mit psychisch kranken zu arbeiten und dann ich denen bestimmt weiterhelfen kann! Und ja der Arzt war für mich zuständig .

    • Offizieller Beitrag

    Ja stimmt schon, wo die Liebe eben hinfällt.
    Habe mich auch erst mit einer jungen Frau die Medizin studiert unterhalten und dachte es hätte etwas gefunkt zwischen uns beiden. Das war eher so eine Art Interview. Ich habe aber keine Kontaktmailadresse zu ihr direkt und mir wäre das zu aufdringlich da bei Andern nachzufragen.
    Insofern sollte es eben nicht sein, oder sie meldet sich dann vielleicht doch irgendwie bei mir.


    Ich bin aber kein Arzt oder so.. erinnert mich nur an diese Situation die ein paar Tage her ist.
    Vielleicht wenn du die Möglichkeit hast einfach sachlich drauf zugehen, können ja über PN hier uns über das Thema austauschen, weil mich das jetzt wirklich stutzig machst. Wenn du möchtest?