Körperliches Traurigkeitsgefühl

  • Ich bin mir nicht sicher ob was ich momentan erlebe Nebenwirkung des Risperidons ist oder noch irgendwie mit der Psychose zusammenhängt, aber ich habe seit einigen Tagen und hatte vor einigen Wochen auch schon mal so ein sehr merkwürdiges körperliches Traurigkeitsgefühl, das sehr schwer zu beschreiben ist. Am ehesten würde ich es wahrscheinlich als Druck hinter den Augen bezeichnen, der Stunden, teilweise ganze Tage andauern kann und vollkommen unabhängig davon ist, wie ich mich emotional gerade fühle. Kennt das jemand und wenn ja, hat jemand eine Ahnung, ob das mit den Medikamenten zusammenhängt und vielleicht durch Reduktion weggeht? Bin gerade schon dabei das Risperidon auszuschleichen, bin jetzt bei 1,5mg und nehme noch Sertralin 125mg.