Schizophreniemedikament

  • Ich habe das Medikament Xyprexa gegen Schizophrenie ! Mit dem habe ich aber 20 kg zugenommen und nehmen weiterhin zu!

    Kennt jemand ein Schizophreniemedikament mit dem ich , nicht zunehme oder abnehme?

  • das ist nicht leicht zu beantworten. am besten hilft ein erfahrungswert was der durchschnitt für medikamente genommen hat und ob daraus dann gewichtszunahme zustande gekommen ist oder nicht. ich möchte keinen blödsinn erzählen, aber ich glaube das viele neuroleptika als nebenwirkung gewichtszunahme haben. dieses eine zu finden, das bei einem selbst zu keiner oder kaum zu übergewicht führt, dürfte nicht einfach zu finden sein. ich hoffe du findest hier jemanden mit viel erfahrung in diesem bereich. ich selbst habe "nur" 4 längere klinikaufenthalte hinter mir und kann da nicht so viel zu sagen. ich drücke dir aber die daumen :thumbs_up:

  • Zyprexa ist weitgehend bekannt als regelrechter Dickmacher.

    Alle atypischen Neuroleptika fördern wohl die Gewichtszunahme, allen voran wohl das Zyprexa.

    Als weniger dickmachend gilt wohl Risperidon.


    Typische Neuroleptika sind zwar älter, jedoch gut erprobt und spottbillig. Führen zwar eventuell zu bleibenden Störungen der Motorik, aber machen gering dosiert wohl weitaus weniger fett.

    Fluanxol gilt zB. als hochpotent und gewichtsneutral.

  • Ich habe auch Zyprexa 15 mg im Moment.

    Dazu nehme ich Abilify 10 mg.

    Ich werde zyprexa weiter reduzieren da ich auf Dauer bei Abilify bleiben will.

    Abilify seit ich das nehme habe ich mehr Energie

    Wobei ich auch unter zyprexa mein Gewicht halten konnte. Ich musste allerdings sehr auf die Ernährung achten