Zombie durch Neuroleptika

  • ich habe auch noch 2,5 mg risperidal :(

    anfangs waren es 7 mg - da war ich ein halbtoter zombie -.-


    hier ein Eindruck von mir zum Thema medis:


    Heftig eklig??!! Psychiatrieerfahrung Medikamente: Was sind die ekligsten Geschichten?? :

    https://www.youtube.com/watch?…yV8g12QaAEytI8Xk&index=14



    lg Vera Maria <3 :)

  • Hallo,


    als ich Risperidon genommen habe, war ich auch so zombie-like. Ich war überhaupt gar nicht mehr kreativ. Und ich konnte nur noch mit zwei Worten auf Fragen antworten.


    Ich würde dem Psychiater sagen, dass er das Medikament ändern soll.

    Mit dem Zombie Modus kenne ich meine Familie sagte ich wäre gar nicht anwesend überhaupt nicht klar und wurde von 8mg Risperidon auf abends nur noch 2mg gesetzt habe mittlerweile mehr als 40kg zugenommen aber sonst hilft es wirklich sehr gut gegen Psychosen ich nehme es schon 4 Jahre.

  • Hallo oxolotl ich weiß sehr gut was du meinst und fühlst wieviel mg. Bekommst du denn?

  • hallo Oxolotl ,
    noch bin ich nicht ganz wach, aber versuche mal aufzuklären.

    risperidon ist zwar gut zum runterkommen, aber ich würde das medi nicht mehr nehmen wollen.
    nach risperidon wir oft olanzapin gegeben, welches, als nebenwirkung fett macht und eventuell auch diabetes. aripripazol geht einigermaßen. welches medi du nehmen sollst kann ich nicht sagen, das solltest du mit deinem psychiater besprechen.
    was du noch beachten kannst: sehr viel ausruhen und möglichst nur arbeiten machen die dir spaß machen. eventuell solltest du dir einen gesetzlichen betreuer/in besorgen, ist auch kostenlos.

    so ich hoffe das hilft etwas.

    Ich habe auch eine gesetzliche Betreuerin und muss sagen das bestewas mir passieren konnte sie nimmt mir echt sehr viel ab.

  • Bei mir hat es 2 Jahre gedauert bis ich mich auf das Medikament eingestellt habe ich lag zwei jHre Tag und Nacht mir im Bett versteh was du meinst