Die besten Filme oder Movieclips

  • Der nachfolgende Film ist sehr interessant. Der Kauf als DVD lohnt sich. Das Bonusmaterial darauf ist ebenfalls sehr gut.


    Loving Vincent (2017) - Opening Scene (HD)


    Wikipedia: Loving Vincent ist eine animierte, als Kriminalfilm aufgebaute Filmbiografie von Dorota Kobiela und Hugh Welchman, die sich mit den Umständen von Vincent van Goghs Tod beschäftigt. Der Film gilt als der erste Animationsfilm in Spielfilmlänge, bei dem Bild für Bild mit realen Personen gedrehte Szenen in Öl nachgemalt wurden. In dem Film erwachen die Bilder von Vincent van Gogh zum Leben, um den Tod ihres Schöpfers zu untersuchen und dabei zugleich seine Lebensgeschichte zu erzählen. Die Handlung ist den 800 erhaltenen Briefen entlehnt, die der Künstler im Laufe seines Lebens an Menschen in seinem Umfeld schrieb. Am 12. Juni 2017 feierte der Film im Rahmen des "Festival d’Animation Annecy" seine Premiere und kam am 28. Dezember 2017 in die deutschen und österreichischen Kinos.


    Deutscher Titel: Loving Vincent

    Originaltitel: Loving Vincent

    Produktionsland: Polen, Vereinigtes Königreich

    Originalsprache: Englisch

    Erscheinungsjahr: 2017

    Länge: 94 Minuten

    Altersfreigabe: FSK 6


    Produktionszeit für den Film: 7 Jahre

  • :sleeping::sleeping:


    Das Leben des Brian - Szene


    Wikipedia: Das Leben des Brian (Originaltitel: Monty Python’s Life of Brian) ist eine Komödie der britischen Komikergruppe Monty Python aus dem Jahr 1979. Der naive und unauffällige Brian, zur selben Zeit wie Jesus geboren, wird durch Missverständnisse gegen seinen Willen als Messias verehrt. Weil er sich gegen die römischen Besatzer engagiert, findet er schließlich in einer Massenkreuzigung sein Ende.

    Deutscher Titel: Das Leben des Brian

    Originaltitel: Monty Python’s Life of Brian

    Produktionsland: Vereinigtes Königreich

    Originalsprache: Englisch

    Erscheinungsjahr: 1979

    Länge: 94 Minuten

    Altersfreigabe: FSK 12


    :sleeping:


  • :evil::cursing:
    1984 (1/11) Movie CLIP - Two Minutes Hate (1984) HD


    Wikipedia: 1984 ist eine Verfilmung der gleichnamigen Dystopie von George Orwell. Sie wurde im "Orwell-Jahr" 1984 von Michael Radford mit John Hurt in der Hauptrolle gedreht. Diese Filmversion wurde für ihre Vorlagentreue gelobt, die auch auf Orwells Erben zurückging, die mit der freieren Filmversion von 1956 nicht einverstanden waren. Die Rolle des O’Brien war die letzte Filmrolle Richard Burtons, dem der Film gewidmet ist.


    Deutscher Titel: 1984

    Originaltitel: Nineteen Eighty-Four

    Produktionsland: Vereinigtes Königreich

    Originalsprache: Englisch

    Erscheinungsjahr: 1984

    Länge: 106 Minuten

    Altersfreigabe: FSK 16
    8|